Große kleine Zwerge

Ist es nicht toll zu sehen, wie die Kleinen größer werden? Und selbstständiger, und vernünftiger…? Manchmal ist man als Eltern einfach so unglaublich stolz. Und das können auch so kleine Dinge sein, wie dass die Tochter ohne Aufforderung allein ihren Teller in die Spülmachiene stellt. Oder dass das Zimmer aufgeräumt wird, ohne vorher 17mal dazu aufzufordern.

Heute hatten wir wieder einen solchen Oha-Moment, wo wir aus dem Staunen nicht mehr raus kamen: Nach einem Barfuß-Tag im Garten waren die beiden reif für die Badewanne. Zuerst haben sich die beiden gegenseitig die Haare gewaschen! Hammer! Ohne Jammern und Gezeter. Des Guten aber noch nicht genug. Kaum hatte ich mal ein paar Minuten nicht ins Bad geschaut, sind die beiden alleine und ganz leise aus der Badewanne gestiegen, haben sich abgetrocknet, den Schlafanzug angezogen und… haltet euch fest… die Zähne geputzt!

Dann kamen die beiden stolz wie Oskar zu uns auf die Terrasse… Die Gesichter strahlten von einem Ohr bis zum anderen! Sie haben sich mit verschwörerischen Blicken angeschaut. Sie waren so stolz auf sich selbst. Und wir auf sie.

Das musste ich jetzt einfach mal erzählen.

Und kann es auch selbst mal nachlesen, für den Fall dass ich mal wieder zum gefühlt hundertsten Mal bitte und bettel, dass die Herrschaften sich doch bitte zum Zähneputzen, Anziehen oder Aufräumen bequemen würden ;o)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s