Leckererster Apfelkuchen ever.

Eigentlich wollte ich ja keine Rezepte auf meinem Blog schreiben. Aber dieses Rezept kann ich euch doch nicht vorenthalten. Wo es doch das beste Apfel-Streusel-Kuchen-Rezept der Welt ist! Das wäre doch nicht fair, oder?

Vor einigen Jahren war ich zu Besuch bei meiner Tante und habe dort diesen Apfelkuchen gegessen und war vom Fleck weg abhängig davon. Ich hab glaub gefühlt 17 Stück gegessen und dann meine Tante um das Rezept angefleht! Seit dem habe ich den Kuchen bestimmt schon hundert Mal gebacken und es ist nie, wirklich nie auch nur ein Krümelchen übrig geblieben…

 

Und so gehts:

Für den Teig:
250 g Mehl

1 1/2 Teelöffel Backpulver
120 g Zucker
1 Ei
eine gute Prise Salz
120 g weiche Butter
etwas abgeriebene Zitronenschale

Diese Zutaten vermischen. Hier ein Tipp meiner Oma: je länger der Teig gerührt wird, desto besser wird der Kuchen. Und beim Salz ruhig ein paar Krümelchen mehr nehmen.
Den Teig entweder auf ein gefettetes Blech oder in eine Springform mit Backpapier füllen.

Dann ein gutes Kilo Äpfel schälen, in kleine Stückchen schneiden und auf den Teig geben. Ich mache meistens noch gehackte Mandeln oder Walnüsse dazu.

Für die Streusel:
75 g weiche Butter
150 g Mehl
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker

vermengen, bis sich Streusel bilden. Die dann auf den Äpfeln verteilen und ab damit in den vorgeheizten Backofen. Bei 170 Grad Umluft backen. 30-35 Minuten, wenn ihr ein Blech macht. 45-50 Minuten, in der Springform.

Statt Streusel kann man auch ein Drittel des Teigs ausrollen und als Decke auf die Äpfel legen.

Schmeckt super lecker mit Zimtsahne.

Ich habe heute die Hälfte der Zutaten genommen und eine kleine Form verwendet. Und dazu habe ich noch kleine Küchlein mit ohne Äpfel für unseren Vitaminverächter gemacht ;o)

Lasst es euch schmecken!

PS: Schmeckt übrigens auch köstlich mit Rhabarber.

 

 

 

Advertisements

3 Kommentare zu „Leckererster Apfelkuchen ever.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s